Author Archives: root

Einladung zum Dorfrundgang und zu den ersten Arbeitskreistreffen

Die Dorfmoderation ist am 15.09.2016 erfolgreich mit der “Auftaktveranstaltung” gestartet. An diesem Abend wurden die wichtigsten Themen, für die weitere Entwicklung von Giershofen benannt. In einer Kartenabfrage trugen die Anwesenden die Stärken und Schwächen von Giershofen zusammen. Die Antworten wurden zu Themengebieten zusammengefasst und bilden nun die Grundlage für die

Auftaktveranstaltung

Auftaktveranstaltung (15.09.2016) Die Auftaktveranstaltung zur Dorfmoderation fand am 15.09.2016 statt und etwa 80 Bürgerinnen und Bürger sind der Einladung gefolgt. Nach einer Begrüßung durch Orstvorsteher Wilfried Ehrenstein und Stadtbürgermeister Thomas Vis übernahmen die Moderatoren Sophie Guhl und Axel Brechenser des Planungsbüros „Stadt-Land-plus“ aus Boppard das Wort und führten die Zuhörer

Dorfmoderation – was ist das?

Was ist eine Dorfmoderation? Eine Dorfmoderation kommt dort zum Einsatz, wo gemeinsam mit den Bürgerinnen und Bürgern über die Verbesserung der Lebensqualität nachgedacht wird. Ein Moderator sorgt als neutraler Dritter für eine gemeinsame Aufmerksamkeit der Teilnehmer und ermöglicht ihnen die Beteiligung an den Themen. Es werden keine Ergebnisse vorgegeben, sondern

Ortsbeiratssitzung und Bürgerfragestunde am 19. August

Einladung an alle Mitbürgerinnen und Mitbürger Dienstag, 19. August, 20:00, Dorfgemeinschaftshaus Giershofen Tagesordnung: 1. Öffentlicher Teil 1.1 Einwohnerfragestunde 1.2 Genehmigung der Sitzungsniederschrift vom 14.07.2014 1.3 Sanierungsmaßnahmen Dorfgemeinschaftshaus a) Heizungsanlage b) Kühlzelle c) Anstrich Nebenraum 1.4 Arbeiten im Rahmen der Haushaltsstelle „Wiesen und Wirtschaftswege“ 1.5 Verschiedenes 2. Nichtöffentlicher Teil 2.1 Grundstücksangelegenheiten

14. Juli, 20 Uhr: Sitzung des Ortsbeirats mit Einwohnerfragestunde

Sitzung des Ortsbeirats mit Einwohnerfragestunde 14. Juli, 20 Uhr, Dorfgemeinschaftshaus Tagesordnung Öffentlicher Teil: 1. Einwohnerfragestunde 2. Verpflichtung der neu gewählten Ortsbeiratsmitglieder 3. Ernennung und Vereidigung des neu gewählten Ortsvorstehers 4. Wahl des/der neuen stellv. Ortsvorstehers/in, Ernennung und Vereidigung 5. Verschiedenes Nichtöffentlicher Teil: 1. Verschiedenes

« Older Entries